Was ist BIM?
BIM (Building Information Modeling) ist eine Methode bei der Softwares genutzt werden um die Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Bauwerken zu vernetzen und den Prozess effizienter zu gestalten. Nicht nur die Projekte sondern auch alle Projektbeteiligten werden untereinander vernetzt. So sind alle Informationen für alle Projektbeteiligten zum gleichen Zeitpunkt in gleicher Qualität verfügbar. Zudem werden die Softwares genutzt um während des gesamten Lebenszyklus eines Projektes Dokumente zu verwalten, das Projekt zu koordinieren und zu simulieren. Zur Simulation werden virtuelle 3D Modelle mithilfe aller relevanten Bauwerksdaten erstellt.

Welche Vorteile bietet BIM?
BIM bietet effizienteres und beugt Problemen bei Wartungsarbeiten vor, da alle Daten erfasst und festgehalten werden. Dadurch entstehen auch weniger Dokumentenfehler und Nacharbeiten werden reduziert. Zudem werden Baukosten und Zykluszeiten reduziert, wodurch Kosten- und Terminziele nicht mehr verfehlt werden.

Internationale Relevanz
In vielen Ländern ist der Einsatz von BIM schon Vorschrift. Den globalen Entwicklungen zu folge wird dies auch in immer mehr Ländern der Fall sein. Einige Länder die BIM voraussetzten sind Singapur, Norwegen, Dänemark, Finnland, Groß Britannien und Brasilien.

Unsere BIM-Programme

Es ist möglich das BIM Planer Zertifikat mit verschiedenen Softwareprogrammen zu erhalten. Wir bieten Ihnen folgende Programme an: Revit Architecture, Vectorworks Architektur, Allplan Architecture, ArchiCAD

BIM Planer
Zurück zum Blog