Erfolgsgeschichten

„Neue Ziele erreichen!

Meine Knieverletzung brachte mich um den Arbeitsplatz. Durch eine Umschulung erlangte ich einen neuen Berufsabschluss als Technischer Zeichner für Elektrotechnik. Aber erst die CAE/CAD-Weiterbildung bei TOP CAD brachte mich zurück in den Job. Nun bringe ich Schaltschränke auf‘s Papier, die zur Stromversorgung von Industrieanlagen eingesetzt werden. Ich freue mich heute über eine Festanstellung bei einem Hersteller für Automatisierungstechnik.

Danke für die professionelle Unterstützung!“

Phillip Roth
Berufseinsteiger

Ludmilla Feldmann
Bauzeichnerin

„Man muss schon mutig sein!

Ich war 44 Jahre alt, als ich nach Deutschland kam. Als gelernte Dipl.-Ing. im Bereich Radioelektronik fand ich in Deutschland keinen Job. In der Zeitung las ich über die TOP CAD Schule. Kurz darauf lernte ich dort in einer Weiterbildung alle wichtigen CAD-Programme und wurde auf die IHK-Prüfung zur Bauzeichnerin vorbereitet, die ich erfolgreich abgeschlossen habe. Als qualifiziert Bauzeichnerin machte ich anschließend mit 50 Jahren noch meinen Autoführerschein und arbeitete in angesehenen Architekturbüros und am Düsseldorfer Flughafen.

Heute bin ich 65 Jahre und kann sagen, dass ich durch die Weiterbildung trotz anfänglicher Schwierigkeiten und mit ein bisschen Mut allerhand erreicht habe!“

„Von der Raumpflegeri zurück zur Technischen Zeichnerin.

Vor knapp 20 Jahren habe ich die Ausbildung zur Technischen Zeichnerin absolviert. Zuletzt war ich in einer Firma für Entwicklung und Bau industrieller Befeuerungstechnik als Raumpflegerin angestellt. Dort hatte ich Glück: Zu dem Zeitpunkt suchte mein Chef zufällig nach Unterstützung in der Konstruktion – mir fehlten nur noch aktuelle CAD-Kenntnisse. Ich habe ganz tolle Chefs, die die TOP CAD Schule schließlich im Internet gefunden haben. Die Mitarbeiter von TOP CAD haben uns über Fördermöglichkeiten informiert und zum Bildungsscheck geraten – dann ging alles ganz schnell. Zunächst hatte ich Angst, denn das Lernen war am Anfang schon schwierig. Trotzdem bin ich schnell wieder reingekommen, obwohl ich die letzten 20 Jahre nicht viel mit meinem gelernten Beruf zu tun hatte. Aber altes Wissen kommt wieder!

Der Jobeinstieg durch die Weiterbildung ist das Beste, was mir passieren konnte!“

Daniela Stöcker
Berufsrückkehrerin

Keles

Ramazan Keles
Studienabbrecher

„Studienabbruch? Eine Chance!

Nachdem ich mein Studium abgebrochen hatte, jobbte ich fünf Jahre im Kiosk. Ich war komplett aus dem Thema. Meine Arbeitsvermittlerin zweifelte allerdings nicht an meinem Potenzial und befürwortete eine Weiterbildung. Ich startete die Maßnahme „Geprüfte/r Konstrukteur/in“ mit IHK-Abschluss bei der TOP CAD Schule. Innerhalb von einigen Monaten eignete ich mir Fachwissen für die Konstruktion an und schloss erfolgreich die IHK-Prüfung ab. Das Team von TOP CAD hat mich in dieser Zeit toll unterstützt. Ich bekam Hilfe bei meiner Bewerbung und wertvolle Tipps für‘s Vorstellungsgespräch! Seit fünf Jahren bin ich mittlerweile in einem Unternehmen für Containersysteme tätig. In meinem Fall wurde der Studienabbruch zu einer Chance.

Ich bin dankbar für die Weiterbildung, die mich zurück in den Job geführt hat!“

„Starten Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte!

Wir stehen Ihnen ab dem ersten Tag Ihrer Entscheidung zu einer Weiterbildung zur Seite. Wir begleiten Sie über den gesamten Ablauf, von der Beratung, über die Genehmigung bei dem zuständigen Kostenträger, bis zur Integration in eine neue Arbeitsstelle.

Ihre Karriere mit CAD!

Weiterbildungsangebot

Sie?
Ihre Chance!