Was ist neu in AutoCAD 2022?

Die neue AutoCAD Version von Autodesk startet mit verbesserter Automatisierung in das Jahr 2022. AutoCAD 2022 umfasst neue automatisierte Funktionen, branchenspezifische Toolsets und generell ein verbessertes Erlebnis.

Toolsets in denen AutoCAD 2022 vorhanden ist:

  • Architecture-Toolset
  • Mechanical-Toolset
  • Map 3D-Toolset
  • Electrical-Toolset
  • MEP-Toolset
  • Plant-3D-Toolset
  • Raster Design-Toolset

Neue Funktionen

Neben den Toolsets liefert Autodesk mit der AutoCAD Version 2022 neue oder verbesserte Funktionen

  • Verschiebbare Fenster: In derselben AutoCAD-Instanz nebeneinander oder auf mehreren Bildschirmen Zeichnungsfenster verschieben und anzeigen.
  • Band: Ohne vorhandene Zeichnungen zu ändern können sie DWG-Dateien prüfen und direkt Feedback hinzufügen.
  • Teilen: Eine kontrollierte Kopie Ihrer Zeichnung an Teammitglieder und Kollegen senden, die überall auf diese zugreifen können.
  • In Autodesk Docs verschieben: Von nun an können Sie Ihre CAD-Pläne als PDF aus AutoCAD in Autodesk Docs verschieben.
  • Anzahl: Das Zählen von Blöcken oder Geometrie automatisieren mit dem Befehl COUNT.

Autodesk setzt außerdem auf die Leistungsverbesserung von AutoCAD. Erleben Sie mit der neuen Version höhere Leistung. Auch beim Plotten und bei 3D-Grafiken.

Quelle: TOP CAD Center

Beitragsbild AutoCAD Grafik
Zurück zum Blog